Suche onlinecasinomaxi.de
Home » blackjack » karten zaehlen

Blackjack Karten zählenGlücksspieler sind dafür bekannt, dass sie einfallsreich sind, wenn es darum geht, die Gewinnchancen zu übertreffen und beim Blackjack zu gewinnen. Wer würde nicht die Extrameile gehen, um sich vorzubereiten, wenn es zu sofortigen Gewinnen und einem glücklichen Jackpot führt, richtig? Heutzutage verlassen sich die Spieler auf ein paar bewährte und kreative Strategien, um die Chancen zu übertreffen und erfolgreich zu sein, wenn es darum geht, Blackjack zu spielen.

Eine beliebte Methode, die von erfahrenen Spielern angewandt wird, ist das Kartenzählen. Das Kartenzählen, das vor allem beim Blackjack zum Einsatz kommt, ist eine Strategie, mit der sich mathematisch abschätzen lässt, ob das nächste Blatt zugunsten des Spielers oder des Kartengebers ausfallen wird. Die Spieler, die diese Strategie anwenden, werden Kartenzähler genannt. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, die Karten mit hohem und niedrigem Wert, die die Spieler sehen, zu zählen und zu notieren, um den Vorteil des Casinos zu verringern.

Durch den Prozess des Kartenzählens können die Spieler ihre Verluste minimieren, wenn die Zählung ungünstig ist oder die Situation ausnutzen, wenn sie glauben, dass die Zählung zu ihren Gunsten ist. Der Film 21 mit Kevin Spacey in der Hauptrolle ist ein gutes Beispiel für das Kartenzählen in Aktion.

An dieser Stelle möchten wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass wir unsere Leser keinesfalls dazu auffordern, das Kartenzählen in einem Casino auszuprobieren. Vielmehr geht es in diesem Artikel um Informationen zu diesem Thema, die den Leser nur belehren und keinesfalls zum Kartenzählen animieren sollen. Wir weisen außerdem darauf hin, dass das Kartenzählen in einem Casino oder Online-Casino verboten ist und negative Konsequenzen nach sich ziehen könnte, wie beispielsweise ein Hausverbot im Casino und Geldstrafe!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und hoffen, dass wir Ihnen wertvolle Informationen zu diesem Thema liefern können!

Das Wichtigste in Kürze

  • Das Kartenzählen wird nicht strafrechtlich verfolgt, doch das Casino wird dir Hausverbot erteilen und eventuell eine Geldstrafe fordern!
  • Im Live-Casino gegen einen Live-Dealer durchaus möglich, doch nicht am digitalen Blackjack-Spieltisch.
  • Die beste Kartenzählmethode nennt sich „Hi-Lo“ – daher Ausschau nach Casinos halten, bei denen der Schlitten bei 70 Prozent oder mehr gemischt wird.

Blackjack im Online Casino spielen

31 Casinos, die Ihren Kriterien entsprechen...
Testsieger

100€ Bonus + 100 Freispiele

  • Freitags-Reload
  • Bitcoin Casino
  • Faire Bonusbedingungen
Umsatzbedingungen
50x
Auszahlungsdauer
0-3 Tage

bis zu 1.850€ + 500 Freispiele

  • Sichere und schnelle Zahlungen
  • Hunderte von Spiele zum spielen zugänglich
  • Spielen Sie immer und überall, auf all Ihren Geräten.
Umsatzbedingungen
35x
Auszahlungsdauer
Soforting
Faire Umsatzbedingungen

300Bonus + 25 Freispiele

  • Professioneller Support
  • Sichere und schnelle Einzahlungsmethoden
  • Die besten Bonusangebote und bedingungen
Umsatzbedingungen
40x
Auszahlungsdauer
24 Stunden

1000€ Bonus + 100 Freispiele

  • Live Casino bietet bis zu 15% Cashback
  • VIP-Plan
  • 24/7 Live-Support
Umsatzbedingungen
50x
Auszahlungsdauer
1-3 Tagen
Top Bitcoin Casino

6 BTC oder 1200 USD Willkommensangebot

  • Großartiges Bitcoin Casino
  • Tolles Willkommensangebot
  • Live casino
Umsatzbedingungen
30x
Auszahlungsdauer
24 Stunden

100€ Bonus  + 50 Freispiele

 

  • Die Top Spiele in Deutschland
  • Die Merkur Slots sind wieder da!
  • 100% Willkommensbonus
Umsatzbedingungen
50x
Auszahlungsdauer
2 -7 Werktagen

bis zu 1650€ + 300 Cash Spins.

  • Willkommensbonus
  • VIP Club
  • 24/7 Live-Chat-Kundensupport.
Umsatzbedingungen
30x
Auszahlungsdauer
Sofort

Willkommensbonus 1.500 € + 100 Freispiele ohne Umsatz!   

  • Slots und Live Casino
  • Casino VIP-Program
  • Willkommensbonus
Umsatzbedingungen
35x
Auszahlungsdauer
Soforting

250 € Bonus + 120 Freispiele

  • Großes Willkommensbonuspaket!
  • Live Casino
  • Schnelles mobiles Casino
Umsatzbedingungen
30x
Auszahlungsdauer
Sofort
Top Promotions

100% bis zu €500 + 200 Freispiele

  • Riesen Auswahl an Casino Spielen
  • zahlreiche Promotions und Aktionen
  • Ständig stattfindende Turniere
Umsatzbedingungen
30x
Auszahlungsdauer
3 Tage
21 weitere Angebote anzeigen

Was hat es mit dem Kartenzählen beim Blackjack auf sich?

blackjackNehmen wir an, dass Sie mit zwei anderen Spielern eine Partie Blackjack mit Echtgeld spielen, und zwar mit einem Deck und in der ersten Runde werden alle vier Asse auf den Tisch gespielt. Wie hoch schätzen Sie Ihre Chancen ein, in der zweiten Runde einen Blackjack zu bekommen? Wie viel sind Sie bereit einzusetzen? Da alle vier Asse in der ersten Runde genommen wurden, ist Ihre Chance, in der zweiten Runde einen Blackjack zu erhalten = 0. Und wenn Sie ein kluger Spieler sind, werden Sie in der zweiten Runde nur den Mindestbetrag setzen. Wenn nun in der ersten Runde keine Asse gewählt wurden, ist es logisch, dass Sie in der zweiten Runde einen höheren Betrag setzen würden. Das bedeutet, dass die Chancen, die Sie beim Blackjack haben, nicht in jeder Runde gleich sind. Die Quoten variieren je nach den Karten, die in den vorherigen Runden gespielt wurden. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Sie die folgenden Punkte im Zusammenhang mit dem Kartenzählen beachten sollten:

  • Blackjack als Kartenspiel ist ein Kartenspiel mit einem abhängigen Prozess.
  • Das Entfernen von Karten mit niedrigem Wert, von 2 bis 6, kann sich positiv auf die Erwartungen der Spieler auswirken.
  • Das Entfernen von Karten mit hohem Wert, wie Zehner und Asse, wird sich negativ auf die Erwartungen der Spieler auswirken.
  • Das Entfernen einiger Karten wird die Erwartungen stärker beeinflussen als das Entfernen anderer.

Damit eine Kartenzählstrategie effektiv ist, ist es wichtig, dass sie die unterschiedlichen Stärken der Karten widerspiegelt, wenn sie vom Stapel gezogen werden.

Die bekanntesten Kartenzählen Strategien

BlackjackEinige Kartenzählsysteme sind online verfügbar und jeder Typ hat einen anderen Schwierigkeitsgrad. Eine der beliebtesten Varianten ist „Hi-Lo“, bei der die Spieler den Karten einen Wert zuweisen können: +1 für kleine Karten und -1 für große Karten.

Dieser Ansatz des Kartenzählens hat jedoch seine Grenzen, da er Wertveränderungen nicht genau erfassen kann. Wenn Sie zum Beispiel die kleinen Karten 2 bis 6 entfernen, hat es unterschiedliche Auswirkungen auf das Deck. Zum Beispiel hat das Entfernen einer 5 einen größeren Effekt als das Entfernen einer 2. Das ist der Grund, warum einige der heute verfügbaren Kartenzählsysteme versuchen, bei der Zuweisung von Werten genauer zu werden.

Andere Spieler werden der Karte einen Wert von +2 zuweisen, um zu verdeutlichen, dass die Karte einen größeren Entfernungseffekt hat und +1 für eine andere kleinere Karte mit einem geringeren Effekt. Sie finden auch Kartenzählsysteme, die einen Wert von +3 oder -3 zuweisen. Alle diese Spiele eignen sich für erfahrene Spieler, die die Kunst des Kartenzählens beherrschen wollen. Für Anfänger lohnt es sich, wenn Sie sich mit dem Kartenzählsystem „Hi-Lo“ vertraut machen. Daher sollten Sie auf die grundlegenden Merkmale von Kartenzählsystemen achten. Hier sind einige wichtige Merkmale und Punkte dieser Strategie:

  • Beim Zählen der Karten ordnet der Spieler rechnerisch Markierungen oder Werte, je nach dem Effekt, den die Karten beim Entfernen haben.
  • Das Entfernen von kleinen Karten aus dem Stapel ist für den Spieler von Vorteil, daher werden diesen Karten positive Werte zugewiesen.
  • Das Entfernen von großen Karten aus dem Stapel ist für die Spieler von Nachteil, daher werden diesen Karten negative Werte zugewiesen.
  • Die Spieler addieren nach jeder Runde mental die Werte, um nach jeder Runde eine Zwischensumme zu erhalten.
  • Der aktuelle Punktestand der ersten Runde wird in die nächste Runde übernommen.
  • Wenn der aktuelle Punktestand bereits positiv ist, bedeutet das, dass der Spieler einen Vorteil hat und seinen Einsatz in der nächsten Runde erhöhen kann.
  • Wenn die Summe negativ ist, wird das als Nachteil für den Spieler gewertet. Daher wird er in der nächsten Runde kleine Einsätze tätigen.
  • Ein positiver Zählwert ist für die Spieler nützlich, da sie eine bessere Chance haben, den Blackjack zu gewinnen und erfolgreicher sind, wenn sie sich entscheiden, zu teilen oder den Einsatz zu verdoppeln.
  • Eine beliebte Version des Kartenzählsystems ist das „Hi-Lo-System“, bei dem die Karten, die auf den Tisch gelegt werden, mit +1 oder -1 bewertet werden müssen.
  • Die Stufe 2 des Kartenzählsystems weist die Werte +2 und -2 zu.
  • Stufe 3 des Kartenzählsystems weist Werte von +3 und -3 zu. Diese Stufe gilt als komplexer und ist erfahrenen Spielern vorbehalten.
Die Hi-Lo StrategieDie True-Count Strategie

Die Hi-Lo Strategie

Es war Harvey Dubner, der das Hi-Lo-System im Jahr 1963 erstmals ausführlich erörterte. Obwohl es andere Systeme gab, darunter das von Dr. Edward Thorpe, war das von Dubner eingeführte System weniger komplex und leichter zu verstehen. Aufgrund seiner Einfachheit wurde das Hi-Lo-System lange Zeit von einer großen Anzahl von Blackjack-Spielern verwendet und ist auch heute noch beliebt.

Die Hi-Lo Strategie

Wie bereits erwähnt, müssen Sie den Karten die Werte „+1“, „-1“ oder „0“ zuweisen, wie in der Tabelle angegeben. Die kleineren Karten erhalten den Wert „+1“ und größeren Karten wie die „10“ erhalten den Wert „-1“. Von „7“ bis „9“ wird ein neutraler Wert von 0 zugewiesen. Wenn Sie die Kunst des Kartenzählens beherrschen wollen, dann müssen Sie wissen, wie einfach es ist, den Wert jeder Karte zu erkennen. Sie müssen viel üben, damit Sie die Werte leichter zuordnen können, wenn sie aus dem Stapel kommen.

Die Hi-Lo Strategie

Zum Üben können Sie einen Stapel gemischter Karten nehmen und Karten nacheinander ziehen, wobei Sie in jeder Phase einen Wert zuweisen. Während jede Karte ausgeteilt wird, sollten Sie in der Lage sein, ihr einen Wert zuzuordnen. Fahren Sie mit diesem Vorgang fort, bis Sie gelernt haben, wie man einen Wert zuweist. Wenn Sie die Kunst der Wertzuweisung beherrschen, sollten Sie als nächsten Schritt die Zwischensumme berechnen. Angenommen, die folgenden Karten werden ausgeteilt: „2, 6, 8, 3, A und J“. Mit den Grundlagen des Kartenzählens sollten Sie die folgenden Markierungen vergeben: „+1, +1, 0, +1, -1 und -1“.

In dieser Zeile muss die Zwischensumme lauten: „+1, +2, +2, +3, +2“ und „+1“. Das bedeutet, dass am Ende dieser Runde der aktuelle Punktestand „+1“ ist. In einem echten Spiel werden Sie natürlich eine längere Serie haben. Aber wenn es um den Prozess des Kartenzählens geht, können Sie mit dem Zählen von ein paar Karten auf einmal beginnen, bis Sie sich mit dem Prozess wohl fühlen.

Hier geht es darum zu üben, bevor man versucht, die Strategie am Spieltisch anzuwenden. Wenn Sie sich in der Kunst des Kartenzählens üben, sollten Sie in der Lage sein, sich auf Genauigkeit und Geschwindigkeit zu konzentrieren. Ihre Genauigkeit und Schnelligkeit werden Ihnen nicht nur helfen, die Kunst des Zählens zu beherrschen, sondern auch, die richtigen Informationen zur richtigen Zeit am Tisch zu haben.

Eine andere Art von Übung, die Sie kennen sollten, ist die „Kartenstornierungsübung“. Dazu nimmt man ein Kartenspiel und deckt zwei Karten gleichzeitig auf. Wenn die erste Karte niedrig (+1) und die zweite Karte hoch (-1) ist, bedeutet das nur, dass sie sich gegenseitig neutralisieren und somit keine Auswirkung auf Ihren aktuellen Punktestand haben. Das heißt, wenn Sie sich gegenseitig kompensieren können, fällt Ihnen das Zählen viel leichter.

Was ist, wenn Sie beim nächsten Paar Werte von „-2“ und „+4“ erhalten? Oder vielleicht „+2“ und „-4“? Wie hoch wird die Zwischensumme für jedes Paar sein? Beim ersten Szenario ergibt die Annullierung einen Wert von „+2“, beim zweiten Szenario einen Wert von „-2“. Diese Beispiele mögen kompliziert und knifflig erscheinen, aber wenn Sie viel Übung darin haben, können Sie leicht einige Karten annullieren, so dass Sie schnell und einfach die aktuelle Summe berechnen können.

So sieht eine Kartenzählung in einer Runde beim Spielen von Blackjack:

Hand Wert
Spieler 1 A, 5 -1, +1
Spieler 2 6, 2 +1, +1
Spieler 3 7, 8 0, 0
Spieler 4 D, D -1, -1
Spieler 5 3, 8 +1, 0
Dealer 9 0

Die True-Count Strategie

Um die True-Count Strategie zu verstehen, sind nur grundlegende mathematische Fähigkeiten erforderlich. Sobald Sie die laufende Anzahl und eine allgemeine Vorstellung von der Anzahl der verbleibenden Decks haben, teilen Sie einfach den „Running Count“ durch die Anzahl der noch im Spiel befindlichen Decks.

Wenn Sie nach der ersten Runde eines Spiels in einem 6er-Schuh eine „+6“ haben, ist der Running Count „+1“, da noch etwa 6 Decks übrig sind. Wenn Sie nach der Hälfte des Schuhs eine „+6“ haben, haben Sie noch 3 Decks und einen Running Count von „+2“.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Anzahl der verbleibenden Decks im Schuh zu ermitteln. Am einfachsten ist es, zu schätzen, wie viele Decks noch übrig sind. Mit ein wenig Übung ist das gar nicht so schwer, wie es scheint. Beginnen Sie damit, den Schuh zu betrachten und die Mitte zu identifizieren. Danach können Sie die Anzahl der verbleibenden Decks leicht abschätzen. Bei einem Spiel mit sechs Decks wissen Sie, dass sich drei Decks über und drei unter der Mitte befinden. Teilen Sie diese Abschnitte weiter in Drittel auf und Sie haben eine ziemlich gute Vorstellung davon, wie viel Platz ein Deck im Schuh einnimmt. Denken Sie daran, dass Ihre Schätzung nicht perfekt sein muss. Machen Sie einfach eine gute, logische Schätzung.

Eine andere Möglichkeit, die Anzahl der gespielten Decks zu zählen, ist die Anzahl der gespielten Runden zu betrachten. Wenn es 6 Spieler gibt und jeder von ihnen etwa 3 Karten pro Blatt spielt, ist das 1/3 eines Decks. Drei Spielrunden würden also einem ganzen Deck entsprechen. Diese Methode erfordert etwas mehr Rechenarbeit, aber manchmal gelingt es den Casinos gut, die verbleibenden Decks zu „verstecken“.

Für den empfohlenen Einsatz folgt der Tabelle bei bestimmten True-Count Werten und Größen des Schlittens:

Ihr Einsatz hängt von dem True-Count ab:
True-Count 2 Decks 6+ Decks
0 1 Einheit 1 Einheit
+1 2 Einheit 2 Einheit
+2 3 Einheit 3 Einheit
+3 4 Einheit 4 Einheit
+4 5 Einheit 5 Einheit
+5 6 Einheit 6 Einheit

Weitere Blackjack Kartenzählen Strategien

In diesem Abschnitt möchten wir Ihnen eine weitere und vielleicht eher unbekannte Strategie vorstellen. Auf diese Weise ermöglichen wir Ihnen eine größere Sichtweise auf das Kartenzählen und sorgen dafür, dass Sie anschließend selbst die Entscheidung treffen können, welche Strategie Ihnen am besten gefällt.

Red Seven Count

card 7Diese Technik ist ideal für Anfänger geeignet, die aufgrund mangelnder Erfahrung noch nicht bereit sind, sich mit komplexeren Systemen zu befassen. Experten sagen, dass Red 7 fast so effektiv ist wie die beliebteste und begehrteste Hi-Lo Strategie, aber diese ist viel einfacher. Während des Spiels müssen Sie den Überblick über die großen und kleinen Karten behalten. Es ist nicht notwendig, zwischen Assen und Zehnen zu unterscheiden, was das Behalten des Punktestandes sehr erleichtert.

Das Red Seven Zählsystem funktioniert folgendermaßen:

  • Alle Asse und Karten, die zehn Punkte wert sind, erhalten den Wert „-1“.
  • Kleine Karten, zu denen Zweier, Dreier, Vierer, Fünfer und Siebener gehören, haben einen Wert von „+1“.
  • Achten und Neunen zählen einfach nicht, Sie können sie also ignorieren.
  • Siebener werden anders behandelt.

Rote Siebener geben „+1“
und schwarze Siebener werden als Nullen behandelt

Sie haben auch keinen Einfluss auf die Gesamtpunktzahl. Das ist notwendig, um ein gewisses Ungleichgewicht zu schaffen. Sie berücksichtigen also die Karten, die der Geber an sich selbst, an Sie oder an die anderen Spieler am Tisch ausgegeben hat und zählen sie in Ihrem Kopf entsprechend den Werten, die diesen Karten zugeordnet sind. Wenn zum Beispiel eine Drei herauskommt, zählt man „+1“. Wenn darauf eine Vier folgt, zählt man „+2“ (man addiert eine Eins zu der als Ass gezählten Eins). Folgt ein Ass, wird die Punktzahl auf „+1“ reduziert (es wird eine abgezogen). Im Allgemeinen sollte das Prinzip klar sein.

So lernt man die hilfreichsten Kartenzählen Strategien

KartenZuallererst müssen Sie sich alle Karten gut einprägen. Sie können einen Stapel nehmen, ihn mischen und die Karten eine nach der anderen umdrehen, wobei Sie die Anzahl im Kopf behalten. Wenn Sie ein komplettes Spiel abgeschlossen haben, sollte die Punktzahl „+2“ sein. Das liegt an den roten Siebenern, von denen jeder „+1“ gibt.

Wenn Sie in der Lage sind, sie fließend zu zählen und nicht mehr durcheinanderkommen, lernen Sie, die Karten in Gruppen zu zählen. Öffnen Sie jeweils zwei und zählen Sie paarweise auf einmal. Das ist nicht so schwierig, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag, aber es ist sehr praktisch während des Spiels.

Sobald Sie diese Methode beherrschen, üben Sie das Zählen der Karten in Dreier- oder sogar Viererpaaren. Das beschleunigt den Prozess erheblich und erleichtert es, verschiedenen Ablenkungen wie dem Geplapper Ihrer Tischnachbarn, den Fragen der Kellnerin, der Musik im Raum und ähnlichem entgegenzuwirken. Sie können dann üben, einige Karten in Ihrer Hand fächerförmig aufzudecken und auf einen Blick zu erkennen, wie viel diese Gruppe zur Rechnung beiträgt. Vergessen Sie nie, dass die Zählgenauigkeit oberste Priorität haben sollte. Die Fähigkeit, Karten schnell zu zählen, nützt nichts, wenn man es falsch macht.

Vor- und Nachteile beim Blackjack Kartenzählen

blackjackEins vorab – Kartenzählen beim Blackjack ist keineswegs illegal und kann von jedem Spieler betrieben werden. Allerdings sollten Sie immer darauf achten, dass Sie von dem Casinopersonal nicht erwischt werden, denn Sie werden schnell zu einem nicht gern gesehenen Gast, wenn Sie erfolgreich Kartenzählen und das Casino ausspielen. Jedoch können Sie einen enormen Profit aus dem Blackjack Kartenzählen schlagen, wenn Sie das Kartenzählen wirklich gut beherrschen. Die Betonung liegt auf „wirklich gut“, denn Sie werden keinen Erfolg haben, wenn Sie nicht richtig zählen können und laufend Fehler machen. Doch neben dem positiven Effekt beim richtigen Kartenzählen, können auch Nachteile entstehen, wie bereits erwähnt, Ärger mit dem Casinobetreiber. Darüber hinaus nutzt es Ihnen rein gar nichts, wenn Sie Kartenzählen in einem Online-Casino betreiben. Schließlich arbeiten Online-Casinos mit einem Zufallsgenerator und hier lässt sich die Methode des Kartenzählens einfach nicht sinnvoll anwenden. Darüber hinaus können sie beim Kartenzählen anfangen zu „zocken“ und somit verlieren Sie das Hauptziel, nämlich das Kartenzählen aus den Augen.

Ist das Kartenzählen im Casino legal?

Ja, das Kartenzählen ist legal aber in vielen landbasierten Casinos und Online-Casinos verboten. Dafür gibt es einen einfachen Grund, denn sollen Sie nicht ordnungsgemäß spielen und die Betonung liegt auf „Spielen“, dann machen Sie dem Casino nur Probleme, indem Sie das Casino ausspielen und hohe Gewinne einfahren. Aus diesem Grund werden Sie in großen Casinos von dem Personal beobachtet, welches Ihr Spielverhalten analysiert und sollte man zum Entschluss kommen, dass Sie tatsächlich nicht spielen, sondern zählen, werden Sie aus dem Casino verbannt und bekommen Hausverbot. Im schlimmsten Fall können Sie sogar mit einer Art „Vertragsstrafe“ aufgrund von Bruch der Hausregeln seitens Casinos rechnen.

Welche Alternativen Strategien gibt es zum Kartenzählen?

blackjackSeit dem Aufkommen von Kartenzählstrategien gab es Versuche, diese Strategien zu überarbeiten und zu optimieren. Die Erfahrung hat jedoch gezeigt, dass einfachere Techniken einfacher anzuwenden sind. Selbst wenn Sie glauben, eine komplizierte und sehr genaue Zählstrategie zu beherrschen, wird sie auf lange Sicht nicht mehr Geld einbringen als eine andere einfache Strategie. Die Mängel komplexer Strategien wie „Side-Count“ oder „Multi-Level-Strategien“ liegen auf der Hand: Je mehr Sie sich auf die Strategie konzentrieren, desto mehr Informationen müssen Sie aufnehmen, desto wichtiger ist Ihre Fähigkeit, schnell zu performen und genau zu zählen.

Verglichen mit der langsamen Anwendung komplexer Strategien wird die schnelle Anwendung einfacher Strategien mehr Geld einbringen. Je seltener Sie zählen, desto mehr können Sie auf die Sicherheit des Casinos achten.

Obwohl die Hi-Lo-Strategie allgemein als die beste Strategie gilt, gibt es andere Strategien, die Sie gerne nach Ihren persönlichen Vorlieben anwenden – wie immer hat hier und da jeder seinen eigenen Geschmack. Sie werden jedoch schnell feststellen, dass alle Kartenzählstrategien sehr ähnlich sind, jedoch unterschiedliche Werte verwendet werden. Wenn Sie lernen können, Hi-Lo-Strategien anzuwenden, werden Sie bald auch andere Strategien anwenden können, solange Sie sie richtig üben. Um die Rolle dieser Werte in anderen Strategien zu veranschaulichen, haben wir eine kleine Übersichtstabelle erstellt.

Name 2 3 4 5 6 7 8 9 10 – K A
Wizard 0 0 0 1 0 0 0 0 0 ● 1
KO 1 1 1 1 1 1 0 0 -1 -1
Hi-Lo 1 1 1 1 1 0 0 0 -1 -1
Hi-Opt I 0 1 1 1 1 0 0 0 -1 0
Hi-Opt II 1 1 2 2 1 1 0 0 -2 0
ZenCount 1 1 2 2 2 1 0 0 -2 -1
Omega II 1 1 2 2 2 1 0 -1 -2 0

Wie aus dieser Tabelle ersichtlich ist, sehen alle Strategien ähnlich aus, aber leider ist das Zählen unterschiedlich. Letztendlich kann nur der Spieler entscheiden, was ihm am besten passt, es schadet also sicherlich nicht, alle Möglichkeiten auszuprobieren.

So funktioniert das Kartenzählen im Online-Casino

An dieser Stelle müssen wir alle Online-Glücksspieler enttäuschen, denn das Kartenzählen an Blackjack-Spieltischen im Online-Casino funktioniert nicht. Im Online-Casino läuft alles per Zufallsgenerator ab, der von einem Computer gesteuert wird. Aus diesem Grund können Sie die verschiedenen Strategien, die wir in diesem Artikel aufgezählt haben, nicht an den Spieltischen im Online-Casino anwenden, weil sie strikt und einfach nicht funktionieren werden und somit völlig sinnlos wären.

Fazit

Erfahrene Spieler, die beim Kartenzählen und bei ihren Einsätzen genau sein wollen, berechnen meistens nach der True-Count Strategie. Im Folgenden finden Sie eine allgemeine Formel, mit der Sie die True-Count Strategie berechnen können:

Aktuelle Anzahl / Verbleibende Karten im Deck = Wahre Anzahl

Darüber hinaus wird die Hi-Lo Strategie oftmals verwendet. Allerdings spielt es keine Rolle, für welche Strategie Sie sich entscheiden. Viel wichtiger ist die Tatsache, dass Sie beim Kartenzählen alles richtig machen und das bedeutet, Sie müssen das Kartenzählen in erster Linie gut verstanden haben. Auf den ersten Blick kann alles verwirrend aussehen, doch lassen Sie sich genug Zeit und setzten Sie sich nicht unter Druck. Manchmal muss man einfach drei-oder viermal eine Anleitung durchlesen, um zu verstehen, was überhaupt gemeint ist.

Probieren Sie aus und üben Sie am besten Zuhause, bevor Sie den Gang ins nächste Casino wagen. Noch einmal möchten wir Sie an dieser Stelle daran erinnern, dass dieser Artikel ausschließlich einen Informationscharakter trägt und keinesfalls Glücksspieler dazu animieren soll, ins nächste Casino zu gehen und das Kartenzählen zu betreiben. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Ausprobieren und hoffen, wenn Sie etwas Neues für sich entdecken konnten.

FAQs

Wie zählt man Karten bei Backjack?

Ist Karten zählen verboten?

Wie werden Karten gezählt?

Welche Karten gibt es beim Blackjack?

Ist Karten zählen schwer?

Kann man beim Online Blackjack Karten zählen?

Top Casino

10€ Überraschungswette und 30 Freispiele.

  • Hervorragendes Bonusangebot
  • Ausgezeichnete App
  • Slots, Tischspiele und mehr
Max Lang

Über Max Lang

Langjähriger Gamer und Casino Experte. Casinos und Spiele faszinieren mich seit meines Studiums der Statistik. Immer auf der Suche nach den besten Boni. Seit 2018 schreibe ich für onlinecasinomaxi.de über Slots, Roulette, Blackjack und alle anderen Casionspiele.