Suche onlinecasinomaxi.de
Home » blog » eines der casinos in oregon wurde wegen coronavirus interessenchtungen geschlossen

Eines der Casinos in Oregon wurde wegen Coronavirus Interessenchtungen geschlossen

Das Casino in Pendleton, Ohio, musste wegen des in den USA verbreiteten Coronavirus schließen. Bei einem Mitarbeiter von Wildhorse Resort and Casino wurde kürzlich das Coronavirus diagnostiziert. Die konföderierten Stämme der Umatilla, die diesen Glücksspielclub betrieben, beschlossen, ihn vorübergehend zu schließen, um die Verbreitung der Covid-19 zu vermeiden.

Arbeitnehmer und Kunden, die mit dem Mitarbeiter in Kontakt kamen, wurden aufgefordert, sich zwei Wochen lang selbst zu isolieren, um festzustellen, ob sie ebenfalls von dem Virus betroffen waren. Das Casino befindet sich im Bereich des Reservats der einheimischen Stämme, das mehr als 172.000 Morgen umfasst.

Wie die lokale Presse sagt, arbeitete der Arbeiter in einer begrenzten Zone des Casinos, so dass es wahrscheinlich nur wenige Leute gibt, die ihn persönlich kontaktiert haben.

Die Beamten haben nicht definiert, wie er infiziert wurde. Es wird derzeit untersucht. Sechs Menschen bestätigten den Tod von Covid-19 in den USA, hauptsächlich in den nordwestlichen Bundesstaaten.

Der Fall Pendleton wird derzeit als «lokale Virusübertragung» untersucht. Der Arbeiter mit dem diagnostizierten Coronavirus reiste nicht außerhalb der Stadt, sagen die Casino Supervisoren.

Außerhalb der Glücksspielzone besuchte die namenlose Person auch ein Schüler-Sportmatch in der örtlichen Schule. Die Orte sollen von ihm besucht worden sein, wurden wegen Reinigung und Desinfektion geschlossen.

Offizielle glauben, dass sein Auftritt beim Spiel eine Virusübertragung unter den Einheimischen verursachen könnte.

Die einheimischen Stämme versuchen auch zu untersuchen, ob andere Fälle von Virusausbreitung stattgefunden haben. Alle anderen Gebäude innerhalb der Gemeinde wurden geschlossen, um Panik zu vermeiden.

Beamte erklären auf ihrer Facebook-Seite, dass die Kindertagesstätte und das Seniorenzentrum sowie die Nixyaawii Community School geschlossen sind, bis alle Einrichtungen gründlich saniert wurden.

Es war der dritte im Bundesstaat anerkannte Covid-19-Fall. Wie Dean Sidelinger, Epidemiologe und Gesundheitsbeauftragter von Oregon, sagt, könnte in Kürze mehr passieren.

In seinem Interview für Associated Press erklärt Herr Sidelinger, dass es unmöglich ist, die genaue Virusquelle von zwei von drei Fällen anzugeben. Aus diesem Grund glauben die Beamten, dass die Infektion in der Region kreist, sodass es wahrscheinlich auch andere Fälle geben wird.

Er sagte nicht, ob andere Glücksspielzonen in den nordwestlichen Bundesstaaten ihre Türen schließen sollen, bis die Ausbreitung des Coronavirus vorbei ist, wie es in Macau und anderen Orten zu sehen war. Der Covid-19 verbreitet sich viel schneller als im chinesischen Wuhan, und dies könnte zu Abschaltbefehlen führen, wenn die Behörden der Ansicht sind, dass sich die Krankheit weiter ausbreitet.

Max Lang

Über Max Lang

Langjähriger Gamer und Casino Experte. Casinos und Spiele faszinieren mich seit meines Studiums der Statistik. Immer auf der Suche nach den besten Boni. Seit 2018 schreibe ich für onlinecasinomaxi.de über Slots, Roulette, Blackjack und alle anderen Casionspiele.

Questions & Answers (0)

Have a question? Our panel of experts will answer your queries.Post your question

Leave a Comment

Don't see the answer that you're looking for?

Ask us Now!