Suche onlinecasinomaxi.de
Home » roulette » roulette strategie

Die Regeln des Roulettes zu lernen ist nicht schwer. Das wird durch die einfache Politik der Online-Casinos erreicht, die Spielautomaten und Online Roulette im Demo-Modus anbieten, und zwar teilweise ohne Registrierung und sogar kostenlos. Es ist viel schwieriger, das Glücksspielinstitut zu schlagen und als Gewinner aus dem Casino herauszugehen.

Jedoch erfordern manche Roulette Strategien Kenntnisse der Wahrscheinlichkeitstheorie, mathematische Berechnungen sowie das Wohlwollen des Schicksals. Wir haben uns mit den verschiedenen bekannten Roulette Strategien und Taktiken beschäftigt. Diese möchten wir mit Ihnen teilen, damit Sie Ihr Roulettespiel verbessern und somit Ihre Gewinnchancen erhöhen können.

An dieser Stelle weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass dieser Artikel ausschließlich einen Informationscharakter trägt und keinesfalls Glücksspieler dazu motivieren soll, irgendwelche illegale Taktiken auszuprobieren, um an höhere Gewinne zu gelangen.

Roulette Strategie

Die besten Roulette Casinos im Vergleich 2022

44 Casinos, die Ihren Kriterien entsprechen...
Top Anbieter

100% bis zu 500€ + 100FS

  • Hoher Willkommensbonus
  • Riesige Spielauswahl
  • Wöchentliche Bonusaktionen
Umsatzbedingungen
keine
Auszahlungsdauer
2-4 Werktage
Testsieger

400% Bonus bis zu 1.500€

  • Online Hilfe 24/7
  • Großzügige Boni
  • Live Casino
Umsatzbedingungen
40x
Auszahlungsdauer
Sofort

250% Bonus bis zu 1000€

  • Live Casino
  • Casino Willkommensbonus
  • 24/7 Support
Auszahlungsdauer
Bis zu 48h

1.850€ Bonus + 500 Freispiele

  • Sichere und schnelle Zahlungen
  • 100+ Spiele
  • Spielen Sie immer und überall, auf all Ihren Geräten.
Umsatzbedingungen
35x
Auszahlungsdauer
Sofort

1000€ Bonus + 100 Freispiele

  • Live Casino bietet bis zu 15% Cashback
  • VIP-Plan
  • 24/7 Live-Support
Umsatzbedingungen
50x
Auszahlungsdauer
1-3 Tagen

100% bis zu 150€ + 150 Spins

  • 100% Einzahlunsbonus
  • Casino Luck Treueprogramm
  • Moderne Video Slots
Umsatzbedingungen
30x
Auszahlungsdauer
0-6 Werktage
Top Bitcoin Casino

6 BTC oder 1200$ Willkommensboni

  • Großartiges Bitcoin Casino
  • Tolles Willkommensangebot
  • Live casino
Umsatzbedingungen
30x
Auszahlungsdauer
24 Stunden

250% Bonus bis zu 1.000€

  • 24/7 Support
  • VIP-Programm
  • Casino Willkommensbonus
Auszahlungsdauer
Bis zu 48h

250% Bonus bis zu 1000€

  • Casino Willkommensbonus
  • Live Casino
  • 24/7 Support
Auszahlungsdauer
Bis zu 48h
Faire Umsatzbedingungen

300Bonus + 25 Freispiele

  • Professioneller Support
  • Sichere und schnelle Einzahlungsmethoden
  • Die besten Bonusangebote und bedingungen
Umsatzbedingungen
40x
Auszahlungsdauer
24 Stunden
34 weitere Angebote anzeigen

Roulette Strategien und Systeme in der Übersicht

In dieser Tabelle stellen wir die einzelnen bekannten Roulette Strategien kurz vor und geben Ihnen somit einen Überblick, ob die jeweilige Roulette Strategie schwierig zu meistern ist oder auch für Anfänger geeignet ist.

Strategie: Schwierigkeitsgrad: Risiko:
Martingale einfach hoch
Labouchere schwierig mittel
James Bond Strategie einfach mittel
Reverse Labouchere mittel mittel
D’Alembert einfach niedrig
Contra D’Alembert einfach niedrig
Andrucci schwierig mittel
Fibonacci mittel mittel
Paroli einfach niedrig
Parlay einfach hoch

Die bekanntesten Roulette Strategien im Detail

Die wahrscheinlichkeitsbasierten Roulettesysteme zielen darauf ab, ein positives Ergebnis zu erzielen. Es gibt viele Strategien, mit denen man Gewinne erzielen kann. In diesem Abschnitt werden sowohl Systeme beschrieben, die zum Erfolg führen, als auch Systeme, die für Anfänger nicht sehr geeignet sind. Die Kenntnis dieser Strategien ist für Roulettespieler sehr wichtig, denn sie helfen Ihnen, häufige Fehler zu vermeiden. Folglich zählen wir die bereits oben genannten Strategien auf und gehen im Detail auf alle wichtigen Punkte zu jeder einzelnen Roulette Strategie ein.

Martingale

  • Sie können auf einfache Chancen Wetten platzieren
  • Nach jedem Verlust müssen Sie den eingesetzten Geldbetrag verdoppeln
  • Sollten Sie gewonnen haben, starten Sie wieder mit dem Grundbetrag von vorne

Das Martingale-Wettsystem ist die bekannteste und beliebteste Roulette-Strategie, die es gibt. Es ist auch eine der ältesten in der Praxis verwendeten Roulette-Spielmethoden. Es gibt historische Belege dafür, dass dieses System schon lange vor der Erfindung des Roulettes von vielen Menschen bei den damals existierenden Spielen erfolgreich eingesetzt wurde. Das Martingale-Roulettesystem beinhaltet Wetten auf einfache Quoten (rot/schwarz, gerade/ungerade, hohe/niedrige Zahlen).

In einem klassischen Beispiel, um das System zu erklären, würden Sie normalerweise auf die Farbe der Gewinnzahl setzen. Die Wahl des einfachen Quotentyps hängt jedoch nur von den persönlichen Vorlieben des Spielers ab. Das Martingale-System funktioniert für alle Arten von Roulette-Wetten gleichermaßen, wobei die Gewinne 1 zu 1 ausgezahlt werden.

Es besteht kein Konsens über den Ursprung des Namens des Systems. Der Begriff kommt wahrscheinlich aus dem Französischen und bedeutet „Martingal“.

Als Martingal wird im Reitsport seit langem ein spezieller Zügel im Zaumzeug bezeichnet, dessen Längenbegrenzung verhindert, dass ein gewalttätiges Pferd den Kopf hochreißt oder zum Sprung ansetzt und damit den Reiter verletzt oder aus dem Sattel wirft. Sie ähnelt zum Teil dem Wesen dieser Roulette-Strategie, bei der die Einsätze kontinuierlich erhöht werden: Wenn ein Spieler über eine ausreichende Bankroll verfügt, kann er mit dem Martingale-Wettsystem eine Reihe von aufeinanderfolgenden Verlusten ausgleichen, indem er am Ende jeder Verlustserie allein oder mit einem kleinen Plus dasteht.

Martingale Strategie

So funktioniert die Strategie: Eine Anleitung

Bei einer Reihe von aufeinanderfolgenden Verlusten erhöht sich der Einsatz des Spielers exponentiell in 2er-Schritten. Aus diesem Grund wird Martingale auch als progressive Roulettestrategie bezeichnet. Rein theoretisch sollte das Martingale-Wettsystem dem Spieler ein Gewinnspiel garantieren. Da die Wahrscheinlichkeit von gegensätzlichen Chancen (z. B. Schwarz und Rot) immer gleich groß ist, kann eine Reihe von Verlusten nicht ewig dauern. Und die Verdoppelung des Einsatzes nach jedem Fehlschlag – kompensiert alle vorangegangenen Verluste und das Warten auf den ersten Gewinn hat auch Sinn, denn als Ergebnis erhält der Spieler ein Plus von einem Basiseinsatz.

In der realen Praxis gibt es jedoch mindestens zwei Schwierigkeiten, die jeder Spieler beim Martingale-System unbedingt beachten sollte. Das erste Hindernis für ein garantiert erfolgreiches Spiel sind die begrenzten finanziellen Mittel des Spielers. Das schnelle Wachstum des Wertes der Wetten in einer langen Reihe von Misserfolgen, kann schnell die Höhe des Budgets erschöpfen. Bei einem Grundeinsatz von 1 Euro würde zum Beispiel eine Folge von 10 Verlusten in Folge beim elften Mal einen Einsatz erfordern, der mehr als das 1000-fache des Grundeinsatzes beträgt.

Die einzige Möglichkeit, um dieses Problem zu lösen, besteht in einem angemessenen Bankroll-Management und der richtigen Wahl der Grundeinsatzhöhe. Um mit dem Martingale-System zu spielen, muss der dem Spiel zugewiesene Gesamtpott den Grundeinsatz um mindestens das 30-50-fache übersteigen. Es liegt auf der Hand, dass je größer dieser Unterschied ist, desto stärker die Bank des Spielers angesichts längerer Verlustsequenzen ist und desto größer die Chancen auf einen erfolgreichen Ausgang des Spiels sind.

Stärken und Schwachstellen
Stärken:
  • Kurzfristige und höhere Gewinne sind möglich
  • Geeignet für Anfänger und Profis
  • Einsätze können langsam erhöht werden
  • Einfach nutzbar
Schwächen:
  • Keine Garantie für einen tatsächlichen Gewinn
  • Strategie basiert nur darauf, dass niemand immer verlieren kann
  • Einige Online-Casinos ergreifen Maßnahmen gegen die Nutzung dieser Strategie

Unsere Bewertung

Die Martingale Strategie kann einfach von Anfänger benutzt werden und erfordert kein mathematisches Wissen oder bestimmte Fähigkeiten. Allerdings ist der Risikofaktor groß, weil Sie nach einem Verlust immer den Einsatz verdoppeln, um das Geld wieder reinzuholen. Trotzdem lohnt es sich, wenn Sie diese Roulette Strategie ausprobieren.

Labouchere

  • Als Stoppbetrag wird der gewünschte Gewinnbetrag bezeichnet, der von Ihnen als Spieler festgelegt werden soll
  • Der Stoppbetrag muss aufgeteilt und als Zahlenreihen auf einen Zettel aufgeschrieben werden
  • Die Zahl am linken Rand wird mit der Zahl am rechten Rand addiert und die Summe wird als Einsatz auf eine echte Chance benutzt

Der Autor der fraglichen Taktik ist Henry Laboucher. Es ist nicht schwer zu erraten, dass der Name der Strategie von seinem Nachnamen stammt. Der Mann war ein Schriftsteller und Politiker mit französischen Wurzeln. Während seiner Studienzeit spielte er gerne in Сasinos und wettete auf Pferderennen. Nach einer gewissen Zeit erkannte er, dass er eine bestimmte Strategie brauchte, um seine Gewinnchancen zu erhöhen. So kam die von ihm entwickelte Strategie zustande. Der Algorithmus wird übrigens auch bei Buchmachern und Casino online verwendet.

Labouchere Roulette Strategie

So funktioniert die Strategie: Eine Anleitung

Diese Strategie der negativen Progression wird manchmal auch als „Durchstreichungssystem“ bezeichnet und kann in verschiedenen Formen auftreten. In der einfachsten Form schreiben Sie eine Reihe von Zahlen auf. Diese können fortlaufend (wie 1, 2, 3, 4, 5, 6) oder willkürlich (1, 1, 2, 2, 2, 4, 5) sein. Die Länge dieser Serie kann ebenfalls stark variieren, aber es wird davon ausgegangen, dass sie kurz sein muss, um erfolgreich zu sein.

Die Art des Einsatzes hängt von der Art des Spiels ab, auf das Sie ihn anwenden wollen, und von der Differenz zwischen dem Mindest- und dem Höchsteinsatz, die an einem bestimmten Spieltisch zulässig sind. Jede Zahl steht für ein Wettäquivalent oder eine Anzahl von Chips. Sie setzen die Summe aus der ersten Zahl und der letzten Zahl.

  • Im Beispiel 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 würde Ihr erster Einsatz 1 + 8 = 9 sein.
  • Wenn du gewinnst, musst du die Zahlen 1 und 8 streichen und die Summe der Zahlen setzen, die extrem geworden sind, d. h. 2 + 7 = 9.
  • Wenn Sie wieder gewinnen, streichen Sie diese Zahlen und setzen 3 + 6 = 9. (In unserem Beispiel bleibt der Einsatz gleich, aber wenn die Reihe aus ungleichmäßig steigenden Zahlen besteht, sieht es anders aus).
  • Wenn Sie alle Zahlen der Reihe durchgestrichen haben, beginnen Sie erneut.

Aber es ist nicht immer möglich, jedes Mal zu gewinnen. Deshalb fügen Sie nach einer verlorenen Runde oder nach dem Start der Kugel am Ende der Serie eine Zahl hinzu, die dem verlorenen Einsatz entspricht. In diesem Beispiel ist diese Zahl 9, wenn Sie das erste Mal verlieren. Und die nächste Wette, die Sie machen, ist 1 + 9 = 10. Wenn Sie auch dann verlieren, fügen Sie am Ende der Liste 10 hinzu und setzen 1 + 10 = 11. Dies ist das Grundprinzip der Laboucher-Strategie.

Stärken und Schwachstellen
Stärken:
  • Mit Zweidrittel der gewonnen Einsätze wird bereits der Zielbetrag erreicht
  • Das System ist flexibel und der Spieler kann variieren
  • Schwierig in der Nutzung und daher eher für Profis geeignet
Schwächen:
  • Bei Verlustketten steigen die Einsätze stark an
  • Die Strategie kann durch Tischlimits gestoppt werde

Unsere Bewertung

Die Labouchere Strategie kann Ihnen lukrative Gewinne einbringen. Trotzdem müssen wir sagen, dass diese Roulette Strategie von weitaus nicht jedem Spieler eingesetzt werden kann. Des Weiteren können Tischlimits dazu beitragen, dass Sie diese Roulette Strategie nicht sinnvoll nutzen können. Daher empfehlen wir diese Strategie für erfahrene Spieler, die sich mit Roulette bereits gut auskennen.

James Bond Strategie

  • Eine einfache Roulette Strategie, die von Anfängern und Profis verwendet werden kann
  • Mit der richtigen Anwendung können Spieler schnell hohe Gewinne einfahren
  • Es wird jedoch ein großes Budget benötigt, damit diese Strategie erfolgreich eingesetzt werden kann

Wahrscheinlich haben Sie die Bücher gelesen oder die Filme über den inzwischen berühmten Helden „Agent 007“ gesehen. Dieser Mann mochte nicht nur schöne Frauen, teure Autos und starken Alkohol, sondern besuchte auch Casinos und spielte verschiedene Glücksspiele. In diesem Fall hat James Bond immer eine aggressive Taktik bevorzugt, die trotz des großen Namens in der Praxis einfach anwendbar ist. Diese Strategie wurde von James Bond persönlich beim Blackjack benutzt, doch sie ist auch beim Roulette sehr effektiv. Blackjack ist viel komplizierter, obwohl das Prinzip relativ ähnlich ist.

James Bond Strategie

So funktioniert die Strategie: Eine Anleitung

28 Euro auf 19-36 (oder 70 Prozent Ihres Gesamteinsatzes auf große Zahlen). 10 Euro auf Linie 13-14-15-16-17-18 (oder 25 Prozent Ihres Gesamteinsatzes auf Linie 13-14-15-16-17-18). 2 Euro auf 0 (oder 5 Prozent Ihres Gesamteinsatzes auf die Zahl 0)

Die Theorie hinter dieser Chip-Zuteilung ist, dass eine gute Tischabdeckung zu mehr Gewinnen als Verlusten führen sollte. Auf diese Weise kann im Laufe der Zeit ein kleiner Nettogewinn erzielt werden. Das hört sich zwar gut an, aber die Statistiken sind ganz anders. Die Mathematik besagt, dass Sie mit dieser Strategie alle 37 Drehungen 40 Euro verlieren werden.

In der Praxis wird bei einer Serie von 37 Roulettespielen jede Zahl selten genau einmal fallen. Wenn Sie Pech haben und die Zahlen 1-12 häufiger ausfallen, ist Ihr Verlust größer als Gewinn. Haben Sie Glück gehabt und die Zahlen von 1 bis 12 sind relativ niedrig? Dann sind Sie mit diesem James Bond-Roulettesystem kostendeckend oder machen einen Gewinn.

Manche Spieler spielen die James Bond Strategie zusammen mit der Martingale- oder Fibonacci-Strategie. Selbst dann sind Sie statistisch gesehen leicht im Rückstand. Das Wettspiel gleicht diese Lücke nicht aus. Kann man die James Bond Roulette Strategie auch in einem Online-Casino anwenden? Auf jeden Fall. Das Spielen von Online Roulette und Anwendung von Roulette Strategien ist nicht verboten.

Stärken und Schwachstellen
Stärken:
  • ca. 67,6 % Chancen auf den Gewinn
  • Gute Abdeckung der Wetten
Schwächen:
  • 32,4 % Chancen auf den Verlust
  • Wetten können höhere Beträge erreichen

Unsere Bewertung

Sie können die James Bond Strategie eigentlich einfach anwenden. Allerdings tragen Sie auch ein 32,4-prozentiges Verlustrisiko. Trotzdem empfiehlt es sich, diese Roulette Strategie auszuprobieren, denn sie ist gleichermaßen für Anfänger und Profis geeignet.

Reverse Labouchere

  • Hierbei handelt es sich um ein „umgekehrtes Labouchere System“
  • Es wird mit einfachen Zahlenreihen wie 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 und 10 gewettet und die Zahlen spiegeln den Betrag wider, den der Spieler erhofft zu gewinnen
  • Kleine Gewinne aus regelmäßiger Basis sind dank dieser Strategie möglich

Das Reverse-Labouchere System wurde in den sechziger Jahren von einem Engländer namens Norman Leigh bekannt gemacht, der später ein Buch über seine Heldentaten schrieb („13 Against The Bank“). Er reiste mit einem 12-köpfigen Team an die Côte d’Azur, um die Casinos beim Roulettespiel zu ruinieren.

Das Leigh-Team wurde schließlich von allen Casinos in Frankreich verbannt. Norman Leighs Denkweise war wie folgt: Er meinte, das einfachste System, um beim Roulette Geld zu verlieren, sei Labouchere. Aus reiner Logik folgerte er, dass er das beste System zum Gewinnen hätte, wenn er das Gegenteil spielte, also das Labouchere System.

Reverse Labouchere Strategie

So funktioniert die Strategie: Eine Anleitung

Während die Labouchere ein System mit negativer Progression ist, wie das Martingale- und das Fibonacci-System, bei dem Sie nach einem Verlust einen höheren Betrag setzen, um zu versuchen, wieder in die Gewinnzone zu kommen, ist die umgekehrte Labouchere ein System mit positiver Progression, wie das umgekehrte D’Alembert-System, bei dem Sie Ihren Einsatz nach einem Gewinn erhöhen, um zu versuchen, die Gewinne auf einer Glückssträhne zu beschleunigen (ein anderes Beispiel ist das umgekehrte Fibonacci-System). Im Wesentlichen ist es dem Labouchere-System sehr ähnlich, nur dass Sie Ihre Einsätze nach einem Gewinn und nicht nach einem Verlust erhöhen.

Gehen wir einfach eine Überarbeitung der Labouchere Strategie durch:

  • Schreiben Sie zunächst eine Zahlenfolge auf, z. B. „1, 2, 3, 5“
  • Dann setzen Sie einen Betrag, der der Summe aus der ersten und der letzten Zahl der Reihe entspricht (6 in der obigen Reihe).
  • Streichen Sie die Zahlen an beiden Enden durch, wenn Sie gewinnen und addieren Sie den letzten Einsatz, wenn Sie verlieren: 2, 3
  • Setzen Sie nun erneut die Summe – in diesem Fall 5.
  • Wenn Sie an dem Punkt ankommen, an dem alle Zahlen durchgestrichen sind, haben Sie die Progression abgeschlossen. Wenn nicht, machen Sie so lange weiter, bis Sie es geschafft haben oder bis Sie Ihr Stop-Loss-Limit erreicht haben.

Betrachten wir nun das Gegenteil davon: die umgekehrte Labouchere oder Reverse Labby, bei der Sie Zahlen zu Ihrer Sequenz hinzufügen, nachdem Sie gewonnen haben, nicht nachdem Sie verloren haben. Sie versuchen, die Glücksträhne zu beschleunigen und Gewinne zu bewahren. Als Norman Leigh und sein Team dies taten, deckten sie alle Außenwetten mit gerader Auszahlung (die so genannten „50-50“-Wetten: rot-schwarz, ungerade-gerade, hoch-niedrig) an zwei Tischen ab. Leigh erhielt einen Anteil von 10 Prozent und der Rest des Gewinns wurde gleichmäßig unter dem Team aufgeteilt.

Stärken und Schwachstellen
Stärken:
  • Sie setzen einen strengen Stop-Loss und ein Gewinnziel wie beim 1326 System
  • Sie entscheiden über die Aggressivität der Progression und die Höhe des Risikos
  • Die Einsätze erhöhen sich nach einem Gewinn, so dass Sie auf frühere Gewinne setzen, anstatt Verlusten nachzujagen
Schwächen:
  • Da sich die Einsätze nach einem Gewinn erhöhen, besteht die Gefahr, dass Sie Ihre vorherigen Gewinne zunichte machen, wenn Sie das Ende jeder Mini-Session nicht rechtzeitig abwarten. Haben Sie vor, 3-Mal hintereinander zu gewinnen? Vielleicht 4- oder 5-Mal? Entscheiden Sie sich vorher und steigen Sie aus, bevor Sie es erreichen
  • Die umgekehrte Labouchere hat keinen Einfluss auf den allgemeinen Hausvorteil: 2,6 % beim europäischen und 5,2 % beim amerikanischen Roulette

Unsere Bewertung

Das Reverse Labouchere System hat einige Vorteile gegenüber dem einfachen Labouchere System. Jedoch dürfen Sie nicht vergessen, dass diese Roulette Strategie auch einige Kenntnisse über Roulette von Ihnen abverlangt und auch das Risiko liegt im mittleren Bereich. Aus diesem Grund empfehlen wir diese Roulette Strategie allen Spielern, die bereits über etwas Erfahrung beim Spielen von Roulette verfügen.

D’Alembert

  • Setzen Sie einen Grundeinsatz auf eine einfache Chance, wenn Sie D’Alembert Strategie bevorzugen
  • Sollten Sie gewinnen, dann behalten Sie den Gewinn sofort
  • Sollten Sie verlieren, dann erhöhen Sie den Spieleinsatz um eine Einheit. Sollten Sie gewinnen, dann reduzieren Sie den Spieleinsatz um eine Einheit

Diese Strategie wird von vielen Glücksspielfans auf der ganzen Welt genutzt. Es wurde im 18. Jahrhundert von dem brillanten französischen Mathematiker Jean Leron D’Alambert entwickelt, der ein gewinnbringendes System schaffen wollte, das in Casinos verwendet werden konnte.

D’Alembert Strategie

So funktioniert die Strategie: Eine Anleitung

Um diese Roulette Strategie anwenden zu können, müssen Sie zunächst festlegen, wie viel von Ihrem Guthaben Sie für Ihren Ersteinsatz verwenden wollen. Nehmen wir zum Beispiel an, Ihr Budget beträgt 100 Euro. Der erste Einsatz sollte 5 % dieses Betrags nicht überschreiten und im Allgemeinen wird ein Einsatz von 2 % empfohlen. Das sind in diesem Fall 2 Euro.

Sie machen also Ihren ersten Einsatz von 2 Euro. Wenn Sie verlieren, sollte Ihr nächster Einsatz 4 Euro sein. Wenn Sie wieder verlieren, setzen Sie 6 Euro. Wenn Sie jedoch gewinnen, verringern Sie Ihren Einsatz um 2 Euro. Mit anderen Worten: Bei diesem System sollten Sie Ihren Einsatz nach jedem Verlust um den Betrag Ihres ursprünglichen Einsatzes erhöhen und nach einem Gewinn um denselben Betrag senken.

Stärken und Schwachstellen
Stärken:
  • Potenzielle Verluste steigen nur sehr langsam
  • Sehr einfach in der Anwendung
Schwächen:
  • Spieler muss genauso oft gewinnen, damit die Verluste ausgeglichen werden
  • Keine Gewinnchancen bei Außenwetten von 50 %

Unsere Bewertung

Hierbei handelt es sich um eine sehr einfach anwendbare Roulette Strategie, die allerdings lange braucht, damit Sie als Spieler Gewinne generieren können. Jedoch ist das Verlustrisiko nicht so hoch, wie z. B. bei der Martingale Strategie. Daher eignet sich diese Strategie ebenfalls gut für Anfänger.

Contra D’Alembert

  • Beim Contra D’Alembert System verliert der Spieler nur sehr langsam und kann auch große Gewinne erzielen
  • Der Geldbetrag wird jedes Mal erhöht, wenn der Spieler Gewinne macht
  • Die Chancen zu gewinnen fallen jedoch oftmals mager aus, wegen dem Hausvorteil, welches das Casino hat

Das ursprüngliche D’Alembert System wurde nach dem französischen Mathematiker Jean-Baptiste le Rond d’Alembert benannt, der glaubte, dass eine Münze umso wahrscheinlicher auf Kopf landet, je öfter sie auf Zahl landet. Dieser Glaube war zwar falsch, bildete aber die Grundlage für das ursprüngliche D’Alembert-System, das als Wettsystem mit negativer Progression eine Erhöhung des Einsatzes nach einer verlorenen Wette vorsieht.

Wenn Sie auf der Suche nach einer Roulette Strategie sind, welches potenzielle Verluste minimiert und gleichzeitig potenzielle Gewinne maximiert, ist das Contra D’Alembert System eine Überlegung wert. Dieses sehr einfach zu handhabende System ist seit langem bei Glücksspielern beliebt. Es handelt sich um ein Wettsystem mit positiver Progression, das heißt, Ihr Einsatz wird nach einem Gewinn erhöht und nach einem Verlust verringert.

Contra D’Alembert Roulette Strategie

So funktioniert die Strategie: Eine Anleitung

Das Contra D’Alembert ist unglaublich einfach und sehr leicht zu bedienen. Es gibt vier Regeln zu befolgen, die wir im Folgenden darlegen:

  • Bevor Sie mit diesem System beginnen, müssen Sie entscheiden, wie hoch Ihr Grundeinsatz sein soll. In der Regel sollte dieser Wert zwischen 2 und 5 Prozent des Betrags liegen, den Sie bereit sind, bei einer bestimmten Spielsitzung zu verlieren.
  • Jedes Mal, wenn Sie mit diesem System beginnen, sollte Ihr erster Wetteinsatz eine Basiseinheit betragen. Wenn Sie sich also für 10 Euro entschieden haben, ist das der Betrag, den Sie für Ihre erste Wette einsetzen.
  • Jedes Mal, wenn Sie eine Wette gewinnen, sollte sich Ihr Einsatz um eine Basiseinheit erhöhen. Wenn Sie also mit 10 Euro begonnen haben und dann gewinnen, sollten Sie bei Ihrem nächsten Einsatz 20 Euro setzen. Wenn Sie erneut gewinnen, beträgt der nächste Einsatz 30 Euro. Diese Regel gilt für jede einzelne Wette.
  • Jedes Mal, wenn Sie eine Wette verlieren, sollten Sie Ihren Einsatz um eine Basiseinheit verringern. Um beim obigen Beispiel zu bleiben: Wenn Sie den Einsatz von 30 Euro verloren haben, würden Sie beim nächsten Mal 20 Euro einsetzen. Wenn Sie eine Wette um eine einzige Basiseinheit verlieren, bleibt der Einsatz für die nächste Wette derselbe.
Stärken und Schwachstellen
Stärken:
  • Es ist überhaupt nicht kompliziert und daher sehr einfach, den Überblick über die Höhe Ihrer Einsätze zu behalten
  • Selbst wenn Sie die ersten zehn Einsätze mit diesem System verlieren, verlieren Sie nur zehn Einheiten
Schwächen:
  • Sie können Geld verlieren, wenn Sie ungefähr die gleiche Menge an Einsätzen gewinnen wie Sie verlieren.

Unsere Bewertung

Die Contra D’Alembert Roulette Strategie ist allen Spielern zu empfehlen, die etwas Geduld aufbringen können und immer sorgfältig und langsam nach einer bestimmten Strategie arbeiten und diese auch verfolgen. Diese Roulette Strategie verlangt von Ihnen etwas Geduld ab und können Ihnen im besten Fall Erfolg einbringen.

Andrucci

  • Die Andrucci Strategie wird den Spieler belohnen, der bereit ist, ein hohes Risiko einzugehen
  • Damit der Spieler diese Strategie beherrscht, sollte er mit der mathematischen Wahrscheinlichkeitsrechnung vertraut sein
  • Können Sie Glückszahlen immer gut bestimmen, dann ist diese Strategie die richtige für Sie

Seit der Erfindung des Roulettes haben Glücksspieler Systeme zur Vorhersage von Glückszahlen entwickelt. Moderne Modelle, wie das Andrucci-System, beruhen auf physikalischen Prinzipien. Obwohl die Anwendung der Chaostheorie auf den Roulettetisch von vielen Spielern befürwortet wird, gibt es keine konkreten Beweise für ihren Erfolg.

Doch laut der Chaostheorie ist es jedoch bekannt, dass die Beobachtung gleichbleibend bevorzugter Zahlen am Tisch beim Spielen in herkömmlichen Casinos zu höheren Gewinnchancen von bis zu 18 Prozent führt. Das ist auf das Auftreten von „schrägen Tischen“ zurückzuführen.

Andrucci Strategie

So funktioniert die Strategie: Eine Anleitung

Beobachten und notieren Sie die ausgewählten Zahlen während eines Zyklus von etwa 30 bis 35 Spielen. Wenn Sie kein fotografisches Gedächtnis haben oder nicht in einem Online-Roulette-Casino spielen, notieren Sie die Zahlen.

  • In der Regel bevorzugt die Kugel einige Zahlen mehr als andere. Wählen Sie eine Zahl, die Ihnen am meisten Glück bringt.
  • Setzen Sie nun direkt auf Ihre Glückszahl.
  • Bleiben Sie 15 bis 25 Runden lang dabei oder bis Sie einen Gewinn erzielen. Wenn Sie eine gute Wahl getroffen haben, werden Sie innerhalb der ersten 34 Drehungen einen Gewinn erzielen oder 35, um die Gewinnschwelle zu erreichen.
  • Kehren Sie an den Anfang zurück und beobachten Sie noch einmal einen weiteren Zyklus, denn es ist am besten, eine Glückszahl nur kurzzeitig zu halten, um ein maximales Gewinnpotenzial zu erzielen.
Stärken und Schwachstellen
Stärken:
  • Am höchsten werden die Straight-up-Wetten ausgezahlt
  • Viele Spieler berichten über Erfolge durch diese Strategie
Schwächen:
  • Schwierig in Ihrer Anwendung

Unsere Bewertung

Diese Roulette Strategie ist besonders gut für erfahrene Roulette Spieler geeignet, die außerdem einen bestimmten Erfahrungsgrad von mathematischer Wahrscheinlichkeitsrechnung haben. Somit lässt sich diese Roulette Strategie nicht einfach anwenden und deswegen ist sie nicht für Einsteiger zu empfehlen.

Fibonacci

  • Die berühmten Fibonacci-Zahlen bieten eine Basis für die Fibonacci Strategie
  • Die Folge dieser Zahlen ist praktisch unendlich und die Fibonacci-Zahlen finden Ihre Anwendung in der Mathematik und in den Naturwissenschaften
  • Die Zahlen müssen nicht zwangsläufig mit der „1“ beginnen, sondern es kann jede beliebige Zahl genommen werden, um die Strategie ausführen zu können

Diese Strategie basiert auf den beliebten Fibonacci-Zahlen – einer Folge, bei der die nächste Zahl, die Sie erhalten, der Summe der beiden vorherigen entspricht, beginnend mit 1. Anstatt zu versuchen, sie mit Sätzen zu erklären, zeigen wir Ihnen, wie die Fibonacci-Zahlenfolge tatsächlich aussieht:

„1– 1 – 2 – 3 – 5 – 8 – 13 – 21 – 34 – 55 – 89 – 144 – 233 – 377 – 610 – 987“

Die Abfolge ist praktisch endlos und findet ihre Anwendung in der Mathematik und Wissenschaft. Es gibt sogar erstaunliche Beispiele dafür, dass sie in der Natur vorkommt, wie etwa im Stammbaum der Bienen. Um beim Roulette zu wetten, müssen Sie nicht bei 1 beginnen, sondern können mit jedem beliebigen Einsatz starten, solange Sie der Logik der Sequenz folgen. Es empfiehlt sich jedoch, mit dem niedrigsten Einsatz zu beginnen, wenn Sie Strategien wie diese ausprobieren möchten.

Fibonacci Strategie

So funktioniert die Strategie: Eine Anleitung

Das Fibonacci System wird ausschließlich für solche Wetten verwendet – Ungerade/Gerade, Schwarz/Rot und 1-18/19-36, die alle eine Gewinnchance von etwa 50 Prozent haben. Die Zahlen in der Sequenz bestimmen, wie viel Sie bei jeder Sitzung setzen sollten. Sie beginnen mit der ersten 1 und arbeiten sich durch die Kette, bis Sie eine Wette gewinnen können.

Wie Sie wahrscheinlich schon bemerkt haben, ist dies keine wirklich gute Spielweise – Sie profitieren nur, wenn Sie bei der ersten Wette gewinnen. Wenn es Ihnen gelingt, die zweite oder dritte Wette zu gewinnen, sind Sie quitt und alles andere ist ein Verlust, der immer größer wird, je weiter Sie in der Sequenz vorankommen. Aber keine Sorge, diese Methode hat noch mehr zu bieten.

Wenn Sie mit der ersten Wette gewinnen, beginnen Sie einfach die Reihe von vorne. Wenn Sie jedoch weiter hinten in der Reihe stehen, gehen Sie einfach zwei Zahlen in der Reihenfolge zurück und setzen diesen Betrag. So geht es weiter, bis Sie den Anfang der Reihe erreichen und einen Gewinn erzielen.

Stärken und Schwachstellen
Stärken:
  • Eine der momentan besten Roulette Strategien
  • Spieler können mit kleinen Einsätzen spielen
Schwächen:
  • Mathematische Kenntnisse sind gefragt

Unsere Bewertung

Im Internet kursieren viele Gerüchte und Erzählungen darüber, dass die Fibonacci Strategie eine der besten Strategien sein soll. Wir können nur soviel sagen, wenn Sie um kleine Einsätze spielen und versuchen möchten Geld zu gewinne, sollten Sie diese Roulette Strategie ausprobieren. Außerdem achten Sie auf Ihre mathematischen Fähigkeiten, denn diese werden von dieser Roulette Strategie abverlangt.

Paroli

  • Spieler wetten auf einfache Chancen
  • Nach jedem Gewinn werden Einsatz und Gewinn auf den Tisch liegengelassen
  • Sollten Sie mehrmals nacheinander gewinnen, wird sich eine große Gewinnsumme anhäufen.

Jeder Glücksspieler, der gerne Roulette spielt, ist wahrscheinlich mit der Martingale-Strategie vertraut, die darin besteht, den Einsatz nach jedem Verlust zu verdoppeln und beim ersten Gewinn zum ursprünglichen Wert zurückzukehren. Daher sprechen wir über das direkte Gegenteil – eine Technik namens Paroli. Manchmal wird es auch als die „Anti-Martingale Strategie“ bezeichnet.

Paroli Strategie

So funktioniert die Strategie: Eine Anleitung

Sie ist vor allem für Wetten auf gleiche Quoten beim Roulette gedacht. Das bezieht sich auf rot/schwarz, große/kleine Zahlen und gerade/ungerade. Aber die Spieler nutzen es auch für andere Zwecke. Sie können diesen Ansatz bei jedem Roulette anwenden. Wir empfehlen, französisches Roulette zu spielen, dessen Regeln vorsehen, dass die Hälfte der Einsätze zu gleichen Quoten zurückgegeben wird, wenn eine Null herausfällt. Genau an diesem Punkt wird die mathematische Überlegenheit des Casinos halbiert.

Der Wettalgorithmus sieht eine Verdopplung des Einsatzes nach einem erfolgreichen Dreh vor. Der Spieler versucht also, auf der Gewinnerwelle zu reiten. In welchem Stadium er aufhört, entscheidet er selbst.

Stärken und Schwachstellen
Stärken:
  • Einsätze müssen nicht so hoch gemacht werden
  • Extrem einfach anwendbar
Schwächen:
  • Es gibt keinen Einfluss auf den mathematischen Vorteil des Spiels

Unsere Bewertung

Wenn Sie gerne auf eine Art von System wetten und eine Vorliebe für elementare Algorithmen haben, sollte die Roulette Strategie Paroli ausprobieren. Allerdings erscheint sie uns zu einfach und sogar langweilig. Andererseits hat diese Methode zahlreiche Vorteile und Vorzüge gegenüber anderen Strategien, was ihre Beliebtheit seit vielen Jahren gewährleistet.

Parlay

  • Vor dem Spiel muss der Spieler eine bestimmte Zahlenreihe festlegen
  • Es wird nur auf einfache Wetten gewettet
  • Sollten Sie Verluste machen, dann gehen Sie einen Schritt zurück

Das Parlay-System ist eine ziemlich aggressive Roulette-Strategie. Es hat bewiesen, dass es in der Lage ist, mit einer relativ geringen Anfangsinvestition in kurzer Zeit hohe Gewinne zu erzielen. Diese Fähigkeit wird durch das erhöhte Risiko und die Wahrscheinlichkeit von Verlusten kompensiert. Im Vergleich zu der Martingale Strategie riskieren Sie bei diesem Spiel jedoch nicht, eine große Summe zu verlieren.

Bei einem Roulettespiel besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass sich die Gewinnfarbe je nach Ausgang der einzelnen Runden ändert. Natürlich ändert sich die Farbe nicht in jeder Runde, aber es geschieht relativ regelmäßig. Jeder Roulettespieler weiß, dass es nicht ungewöhnlich ist, dass die gleiche Farbe mehr als 6-Mal hintereinander gewinnt. Die Parlay-Strategie ermöglicht es Ihnen, von diesem Trend zu profitieren, anstatt ihn zu vermeiden.

Parlay Roulette Strategie

So funktioniert die Strategie: Eine Anleitung

Das Parlay-System basiert auf dem Pyramidenprinzip. Sie setzen immer wieder auf dieselbe Farbe. Wenn Sie gewinnen, setzen Sie Ihren Gewinn zusammen mit Ihrem ursprünglichen Einsatz. Wenn Sie verlieren, fangen Sie von vorne an. Sie können die Länge der Progression (die Anzahl der aufeinanderfolgenden Einsätze, nach denen das Spiel endet) frei wählen.

Im Allgemeinen wird eine Progression von vier aufeinanderfolgenden Gewinnen pro Farbe empfohlen, da diese Art der Progression relativ häufig vorkommt. Bei einem anfänglichen Einsatz von 2 Euro sieht unser Gewinn nach vier aufeinanderfolgenden Gewinnen auf dieselbe Farbe wie folgt aus:

  • Eine Wette auf Schwarz von 2 Euro, das Ergebnis ist schwarz, d. h. ein Gewinn von 2 Euro
  • Zweite schwarze Wette von 4 Euro, Ergebnis ist schwarz, d. h. der Gewinn beträgt 4 Euro.
  • Der dritte Einsatz in schwarz ist 8 Euro, das Ergebnis ist schwarz, d. h. der Gewinn beträgt 8 Euro.
  • Der vierte Einsatz auf Schwarz beträgt 16 Euro, das Ergebnis ist Schwarz, d. h. der Gewinn von 16 Euro.
  • Unser erster Einsatz betrug 2 Euro, die wir während der gesamten Serie riskierten. Wenn die Serie gewinnt, beträgt der maximal mögliche Gewinn 2 + 4 + 8 + 16 = 30 Euro, also das 15-fache des ursprünglichen Einsatzes.
Stärken und Schwachstellen
Stärken:
  • Geringe Anfangsinvestition
  • Relativ hoher Gewinn möglich
Schwächen:
  • Hohes Verlustrisiko

Unsere Bewertung

Parlay ist eine Roulette Strategie, die anfangs etwas schwierig zu verstehen ist. Allerdings nach einigen Anläufen könnten Sie schon bald diese Strategie erfolgreich umsetzen und durch eine geringe Anfangsinvestition hohe Gewinne sichern.

Andere Roulette Systeme

Es gibt natürlich noch weitere Roulette Strategien, die wir in diesem Artikel nicht genannt haben, weil es einfach zu viele sind. Jedoch möchten wir auf noch zwei bekannten Roulette Strategien eingehen, die von einigen Glücksspielern weltweit gespielt und ausprobiert werden.

Kesselgucken

KesselguckenDen Kessel zu beobachten gehört keiner echten Roulette-Strategie an. Ein Kesselgucker nutzt die physikalischen Aspekte des Roulettes und versucht anhand der Wurffähigkeit des Croupiers oder der durchschnittlichen Lauflänge zu berechnen, wo die Kugel sich aufhört zu drehen. Natürlich ist das Kesselgucken nicht für automatisches Online-Roulette geeignet, sondern kann nur in echten Casinos oder Live-Roulettes in Online-Casinos verwendet werden.

Wenn Sie sich den Kessel ansehen, müssen Sie sich zuerst die Anzahl der Würfe ansehen und berechnen, wie viele Runden die Kugel im Kessel zurückgelegt hat und wie oft der Ball am Ende geblieben ist. Es ist normalerweise möglich zu sehen, in welchem ​​Teil des Roulettes die Kugel endet.

Selbst erfahrene Kesselbeobachter müssen in der Regel Hunderte von Spielen anschauen und spielen, um seine Tricks zu beherrschen und einen neuen Kessel so gut zu kennen, dass sie es wirklich wagen, große Wetten zu platzieren. Aus diesem Grund spielen viele Spieler, die diese Strategie anwenden, seit vielen Jahren im selben Casino und kennen alle Tische und Croupiers dort und wissen genau, wann sie angreifen können.

Einwurftechnik

Im Grunde genommen unterscheidet sich die Einwurftechnik kaum vom Kesselgucken. Hierbei schau sich der Spieler die Manier des Croupiers an und analysiert seine Wurftechnik. Anhand dieser versucht der Spieler festzustellen, wie häufig die Kugel auf Schwarz oder Rot landet. An dieser Stelle muss gesagt werden, dass es keinesfalls eine 100-prozentige Garantie gibt, dass Sie als Spieler feststellen werden können, wo die Kugel landen wird. Schließlich kann der Croupier einmal die Kugel anders werfen als sonst und schon hat Ihre Analyse nichts mehr zu bedeuten.

Testsieger

400% Bonus bis zu 1.500€

  • Online Hilfe 24/7
  • Großzügige Boni
  • Live Casino

Wie kann ich Roulette Strategie online nutzen?

Sie können als Spieler die Roulette Stragie online nutzen, wenn Sie im Live-Casino spielen. Im Online-Casino, welches Ihnen native Spieltische zur Verfügung stellt, also beim Online Roulette, werden Sie mit den verschiedenen Strategien keinen erfolgt haben. Das Online Roulette arbeitet mit einem computergesteuerten Zufallsgenerator, der sich nicht austricksen bzw. mit einer Roulette Strategie sinnvoll spielen lässt.

Sollten Sie sich für das Online-Casino aber für den Live-Casino-Bereich entscheiden, können Sie die verschiedenen Roulette Strategien ausprobieren, weil Sie hierbei per Livestream gegen echte Dealer spielen und sich das Roulettespiel nicht von dem Roulettespiel in einem echten Casino unterscheidet.

Registrieren Sie sich in einem ausgewählten Online-Casino, suchen Sie nach dem Live-Casino und wählen Sie ein Spieltisch aus, um die verschiedenen Roulette Strategien im Live-Casino auszuprobieren.

FAQs

Was ist die beste Roulette Strategie?

Kann man beim Roulette dauerhaft gewinnen?

Wie setzen beim Roulette?

Welche Zahlen kommen am meisten beim Roulette?

Was ist ein Zero Spiel beim Roulette?

Testsieger

400% Bonus bis zu 1.500€

  • Online Hilfe 24/7
  • Großzügige Boni
  • Live Casino
Alles Wissenswerte über Roulette
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ#
Max Lang

Über Max Lang

Langjähriger Gamer und Casino Experte. Casinos und Spiele faszinieren mich seit meines Studiums der Statistik. Immer auf der Suche nach den besten Boni. Seit 2018 schreibe ich für onlinecasinomaxi.de über Slots, Roulette, Blackjack und alle anderen Casionspiele.

Freispiele

300+

Slots

Casino Apps

200+

Bonusangebote