Suche onlinecasinomaxi.de
Home » spielbanken » niedersachsen

Casinos sind der Inbegriff von Orten, an denen sich Glücksspiel- und Spielbegeisterte auf der Suche nach Unterhaltung wiederfinden. Auch im deutschsprachigen Gebiet gibt es ein breites Angebot an Einrichtungen, in denen die Spieler stundenlang verweilen können.

Da Deutschland jedoch ein dezentralisierter Staat ist, hat jedes Bundesland bestimmte Merkmale, die seine eigenen Regelungen widerspiegeln. Wer sein Glück in einer der 10 Spielbanken in Niedersachsen versuchen möchte, findet hier alle Informationen, die er braucht.

Geschichte der Spielbanken in Niedersachsen

Spielbanken in NiedersachsenDie Geschichte der Spielbanken in Niedersachsen beginnt mit der Verabschiedung des Spielbankgesetzes von 1973. Vor diesem Datum waren Buchmacher in Sachsen nicht zugelassen, sodass der Beginn dieser gewerblichen Tätigkeit im Vergleich zu anderen Bundesländern relativ spät erfolgte.

In den folgenden Jahren wurden u. a. in Hittfeld, Bad Harzburg, Hannover und Bad Pyrmont Konzessionen für private Spielhallen erteilt. Im Jahr 1989 wurde das Gesetz jedoch dahingehend geändert, dass Lizenzen nur noch an staatliche Einrichtungen vergeben werden durften. Diese Gesetzesänderung war eine Reaktion auf die Skandale von 1988, als ein Korruptionsfall aufgedeckt wurde. Der damaligen Innenminister Ernst Albrecht erhielt nämlich geheimen Spenden.

Selbst nach Inkrafttreten des neuen Gesetzes kam es drei Jahre später zu einem weiteren Skandal, in welchem die Spielbank Hittfeld verwickelt war und bei dem es um Betrugsvorwürfe bei Roulettespielen ging. Obwohl das Verfahren aufgrund mangelnder Beweise ausgesetzt wurde, reichte dies aus, um das Spiel aus dem Angebot zu entfernen. Seit 2004 können sich private Glücksspielanbieter in Niedersachsen um eine Glücksspielkonzession bewerben, was mit der Ansiedlung neuer Spielbanken im Land einherging.

Gründung 1973
Aufsichtsbehörde Finanzministerium Niedersachen
Website https://www.spielbanken-niedersachsen.de/
Adresse Karmarschstraße 37 – 39, 30159 Hannover
Telefon 0511-16383-0
E-Mail [email protected]

Spielangebot in niedersächsischen Spielbanken

Niedersachsen ist ein Bundesland, das für seine erstklassigen Spielbanken und für sein hohes Glücksspielniveau bekannt ist. So ist es nicht verwunderlich, dass hier die höchste Anzahl an Spielbanken in ganz Deutschland angesiedelt ist. Aus diesem Grund gibt es viele Alternativen für sächsische Wettbegeisterte; hier sind einige der gängigsten Angebote sächsischer Betreiber aufgelistet:

SpielautomatenBrettspielePokerAndere Glücksspiele

Spielautomaten

SpielautomatenSpielautomaten sind eines der am besten bedienten Spiele in sächsischen Casinos. Da es so einfach ist, eine Münze einzuwerfen und auf das Glück zu warten, sind sie zu einem der Symbole der Glücksspielwelt geworden. Es ist erwähnenswert, dass Händler hier ein aufwendiges System finden können, das es ihnen ermöglicht, bis zu 500.000 Euro mit einer Investition von nur 0,50 Cent zu verdienen.

An dieser Stelle sei darauf hingewiesen, dass wir uns bemüht haben, den Prozess der Einzahlung über 2-Euro-Spielerkarten zu vereinfachen, die anonym so oft aufgeladen werden können, wie der Betreiber es wünscht, und bei denen die Gewinne so schnell wie möglich registriert werden.

Brettspiele

BlackjackCasino-Tischspiele gehören zu den begehrtesten Optionen für Glücksspielbegeisterte. Es ist zu beachten, dass nicht alle Casinos in Sachsen diese Art von Spiel anbieten. In den Einrichtungen, in denen dies der Fall ist, kann man jedoch Spiele wie Baccarat, Blackjack, Craps und viele andere finden.

Poker

PokerDas Angebot der sächsischen Spielbanken wäre nicht vollständig ohne Poker, dem Kartenspiel schlechthin. Es ist möglich, diese Aktivität in den großen Casinos in Hannover und in den größeren Städten des Landes zu finden. Obwohl die häufigste Variante Texas Holdem ist, können die Betreiber auch jeden anderen der 5 verschiedenen Spielarchetypen anbieten.

Andere Glücksspiele

bingoNatürlich ist die Welt des Glücksspiels nicht auf diese begrenzte Anzahl von Spielen beschränkt. Im vielfältigen sächsischen Angebot finden sich auch zahlreiche weitere Alternativen, wie z. B. Roulette, das zwar in den 90er-Jahren abgeschaltet wurde, aber heute seinen Nutzern unzählige Stunden der Unterhaltung bietet. Um die Verlässlichkeit nach dem Hittfeld-Casino-Skandal zu gewährleisten, gibt es ein Online-Register mit allen Ergebnissen, die in einem Zeitraum von 3 Monaten ausgegeben werden. Einige andere Spiele wie Keno, Bingo oder Solitaire werden ebenfalls verfügbar sein.

Besondere Ereignisse und Events in den Spielbanken Niedersachsens

Als Bundesland mit den meisten Spielbanken und Glücksspielen in Deutschland ist es nur natürlich, dass es typische niedersächsische Glücksspielveranstaltungen gibt. Für diejenigen, die an einem dieser Events teilnehmen möchten, ist der Große Preis von Niedersachsen (Der Niedersachsen-Jackpot) das kultigste von allen.

In den 10 niedersächsischen Spielbanken gibt es 57 miteinander verbundene Spielautomaten, welche die Gewinnsumme stetig ansteigen lassen. Von Zeit zu Zeit beschert eine dieser Maschinen einem ihrer Nutzer das Privileg, ein beträchtliches Vermögen zu gewinnen.

Slots

Seit der Einführung des Niedersachsen-Jackpots im Jahr 1997 wurde er an mindestens 130 Spieler vergeben, wobei der höchste Gewinn im Jahr 2016 in der Spielbank Osnabrück mit 1.325.036 Euro verzeichnet wurde. Den jüngsten Gewinn gab es am 9. Juli dieses Jahres, als ein Kunde der Spielbank Göttingen 288.657 Euro gewann. Wenige Tage nach diesem Gewinn meldete der Jackpot des Großen Preises von Niedersachsen bereits weitere Gewinne von mehr als 100.000 Euro.

Spielbanken Niedersachsen: Der niedersächsische Spielbankbetreiber

Wie bereits erwähnt, ist für die Tätigkeit als Glücksspielvermittler innerhalb Niedersachsens die Zustimmung der Landesbehörden erforderlich. In diesem Zusammenhang sei darauf hingewiesen, dass derzeit alle 10 lizenzierten sächsischen Spielbanken von den Spielbanken Niedersachsen betrieben werden.

Dabei handelt es sich um eine Tochtergesellschaft der in Österreich ansässigen Casinos Austria International GmbH (CAI), die das Monopol für Spielbanken und Buchmacher in Deutschland besitzt. Seit der Möglichkeit der Reprivatisierung der Spielbanken im Jahr 2004 begann die Gruppe ihre Expansion innerhalb Niedersachsens.

Nach den sächsischen Vorschriften werden Glücksspielkonzessionen für maximal 10 Jahre erteilt, wobei eine unbefristete Verlängerung möglich ist. Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass die Betriebsgenehmigungen der Spielbanken Niedersachsen derzeit bis 2024 in Kraft bleiben und erst dann ein Erneuerungsverfahren eingeleitet werden muss.

Alternative zu Spielbanken: Die besten Online Casinos 2021

31 Casinos, die Ihren Kriterien entsprechen...
Testsieger

100€ Bonus + 100 Freispiele

  • Freitags-Reload
  • Bitcoin Casino
  • Faire Bonusbedingungen
Umsatzbedingungen
50x
Auszahlungsdauer
0-3 Tage

bis zu 1.850€ + 500 Freispiele

  • Sichere und schnelle Zahlungen
  • Hunderte von Spiele zum spielen zugänglich
  • Spielen Sie immer und überall, auf all Ihren Geräten.
Umsatzbedingungen
35x
Auszahlungsdauer
Soforting
Faire Umsatzbedingungen

300Bonus + 25 Freispiele

  • Professioneller Support
  • Sichere und schnelle Einzahlungsmethoden
  • Die besten Bonusangebote und bedingungen
Umsatzbedingungen
40x
Auszahlungsdauer
24 Stunden
28 weitere Angebote anzeigen

Alle niedersächsischen Spielbanken im Überblick

Spielbanken in Niedersachsen
  • Spielbank Bad Pyrmont: Die Spielbank Bad Pyrmont befindet sich in einem der traditionsreichsten niedersächsischen Seebäder, Bad Pyrmont, genauer gesagt im klassizistischen Konzertsaal des Kurparks. Hier finden die Besucher mehr als 100 Spielautomaten, die mit dem Großen Preis von Niedersachsen verbunden sind, sowie zahlreiche Alternativen für diejenigen, die sich für Roulettespiele interessieren.
  • Spielbank Hannover: Sie können hier, in der Spielbank Hannover in Hannover, mit dem wohl besten Angebot in Niedersachsen rechnen. Hier finden die Kunden traditionelle Casinospiele, mindestens 141 Spielautomaten sowie ein großes Repertoire an anderen Glücksspiel- und Unterhaltungsaktivitäten.
  • Spielbank Bad Harzburg: Die Spielbank Bad Harzburg befindet sich in einem historischen Gebäude im Stadtzentrum von Bad Harzburg. Dieses Casino hat sich bemüht, seinen Kunden die beste Erfahrung zu bieten. Zu den Optionen gehören digitales Roulette, Poker, Blackjack sowie eine Vielzahl von Spielautomaten.
  • Spielbank Göttingen: Dieses Casino in Göttingen bietet ein vollständig digitales Erlebnis. Die Kunden der Spielbank Göttingen können bis zu 90 Spielautomaten sowie eine Vielzahl von Roulette- und Pokerspielen in ihren elektronischen Versionen genießen.
  • Spielbank Osnabrück: Da die Stadt Osnabrück einen großen Einfluss auf die wirtschaftlichen Prozesse in Deutschland und der Europäischen Union hat, ist die Spielbank Osnabrück beinahe ein Muss. Wie in Hannover finden Glücksspielbegeisterte auch hier ein breites Angebot an klassischen und anspruchsvollen Aktivitäten.
  • Spielbank Wolfsburg: Bei der Spielbank Wolfsburg in Wolfsburg handelt es sich um ein besonders junges Casino, was sich in seinem begrenzten Spielangebot widerspiegelt. Hier dürfen die Betreiber nur einige der „kleinen“ Casinospiele anbieten; dazu gehören Spielautomaten und digitale Roulettespiele.
  • Spielbank Bad Bentheim: Dies ist eine der ältesten Spielbanken Niedersachsens. Die Spielbank Bad Bentheim gehörte zu den ersten Buchmachern, die nach der Verabschiedung des Glücksspielgesetzes von 1976 eine Lizenz erhielten. Die Kunden dieses Casinos in Bad Bentheim können sich an einer Vielzahl von Spielautomaten vergnügen und an wiederkehrenden Pokerturnieren teilnehmen.
  • Spielbank Bad Zwischenahn: Die Spielbank Bad Zwischenahn demonstriert auf effiziente Weise alle Vorteile einer lokalen Spielbank. Die Kunden dieses Casinos in Bad Zwischenahn finden eine breite Palette an Glücksspielen, darunter Poker, Blackjack und eine große Auswahl an Spielautomaten.
  • Spielbank Norderney: Auch wenn das Angebot dieses Casinos nicht zu den umfangreichsten gehört, muss man sagen, dass es seit mehr als 30 Jahren auf dem Markt ist. Die Spielbank Norderney auf der Insel Norderney konzentriert sich hauptsächlich auf Spielautomaten und ein mehrfaches Roulettesystem.
  • Spielbank Seevetal: Dies ist ein einzigartiges Casino, da es eine der selten vorkommenden thematischen Einrichtungen besitzt. In der Spielbank Seevetal in Seevetal etwas südlich von Hamburg sind die Gäste stets von zahlreichen Unterhaltungsmöglichkeiten umgeben. Man kann jedoch mit Fug und Recht behaupten, dass das große 8.000-Liter-Aquarium mit seiner Vielzahl von Fischen jedem die Show stiehlt.
Kasino Roulette Blackjack Poker Spielautomaten Baccarat
Spielbank Bad Pyrmont Ja Nein Nein Ja Nein
Spielbank Hannover Ja Ja Ja Ja Ja
Spielbank Bad Harzburg Ja Ja Ja Ja Nein
Spielbank Göttingen Nein Nein Nein Ja Nein
Spielbank Osnabrück Ja Ja Ja Ja Ja
Spielbank Wolfsburg Ja Nein Nein Ja Nein
Spielbank Bad Bentheim Nein Nein Ja Ja Nein
Spielbank Bad Zwischenahn Ja Ja Ja Ja Nein
Spielbank Norderney Ja Nein Nein Ja Nein
Spielbank Seevetal Ja Nein Nein Ja Nein

Relevante Informationen über Spielbanken in Niedersachsen

Zugang Etikette Altersgrenze

  • Altersgrenze für die Zulassung: Wie in den meisten deutschen Bundesländern gilt auch in Niedersachsen ein Mindestalter von 18 Jahren für den Eintritt in die Spielbanken. Je nach Zulassungspolitik des Casinos können jedoch andere Bedingungen für die Inanspruchnahme seiner Dienstleistungen gelten.
  • Casino-Zahlungsmethoden: Es scheint fair zu sagen, dass dies schlicht von dem Angebot abhängt, das die jeweilige Einrichtung hat. In diesen Fällen ist Bargeld am gebräuchlichsten; es ist jedoch möglich, Zahlungssysteme durch Karten, die von den Lieferanten selbst angeboten werden, Überweisungen usw. zu erhalten.
  • Zugang und Etikette: Auch dies ist ein Thema, das von der Politik der jeweiligen Einrichtung abhängt. Dennoch können einige Überlegungen angestellt werden. Erstens neigen die niedersächsischen Buchmacher dazu, ein Eintrittsgeld von 2 Euro pro Kunde zu verlangen.
  • Ebenso legen die meisten dieser Einrichtungen bestimmte Standards für Kleidung und Etikette in ihren Räumlichkeiten fest. Obwohl die Strenge variieren kann, ist in den meisten Fällen halb-formelle Kleidung vorgeschrieben, wobei eine Fliege oder Krawatte zwar nicht vorgeschrieben, aber willkommen ist.
  • Rechtliche Bestimmungen: Zu den gesetzlichen Bestimmungen ist zu sagen, dass sie sich in Bezug auf Abgaben und Steuern an den Vorgaben des Bundesrechts orientieren. Auf lokaler Ebene wird das Glücksspiel durch das 2004 geänderte Glücksspielgesetz geregelt, das Niedersachsen zu einem freundlicheren Ort für Glücksspiele macht.
  • Öffnungszeiten der Niedersächsischen Spielbanken: In Niedersachsen kann jeder Betrieb seine Öffnungszeiten selbst festlegen, auch die Öffnungs- und Schließungszeiten der Spielbanken. Allerdings ist jeder verpflichtet, die spielfreien Tage einzuhalten, die sich letztlich auf 5 Feiertage beschränken: Karfreitag, Volkstrauertag, Allerseelen, Heiligabend und der erste Weihnachtstag.

Häufig gestellte Fragen

Sind die Räumlichkeiten der Spielbanken Niedersachsen derzeit geöffnet?

Wie viele Spielbanken gibt es im Bundesland Niedersachsen?

Wo sind die Spielbanken in Niedersachsen?

Wie hoch sind die Kosten für den Eintritt in die Sächsischen Spielbanken?

Alle Spielbanken Deutschland´s in der Übersicht
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ#
Top Casino

10€ Überraschungswette und 30 Freispiele.

  • Hervorragendes Bonusangebot
  • Ausgezeichnete App
  • Slots, Tischspiele und mehr
Max Lang

Über Max Lang

Langjähriger Gamer und Casino Experte. Casinos und Spiele faszinieren mich seit meines Studiums der Statistik. Immer auf der Suche nach den besten Boni. Seit 2018 schreibe ich für onlinecasinomaxi.de über Slots, Roulette, Blackjack und alle anderen Casionspiele.